Start- und Einstiegstermine der Medizinischen Heilpraktikerausbildung

Wir bieten Ihnen Kurse an verschiedenen Kurstagen an. Bitte kreuzen Sie bei Ihrer Anmeldung alle Kurse an, die für Sie möglich sind. Ein Kurs findet statt, wenn sich bis zum Stichtag mindestens 6 TeilnehmerInnen verbindlich angemeldet haben.
Stichtag: Am Tag nach dem Stichtag wird entschieden, ob die Veranstaltung realisiert werden kann. Eine Anmeldung zu einem Kurs ist auch noch nach dem Stichtag möglich.
Sollten sich für den gewünschten Kurs bis zum Stichtag nicht genügend TeilnehmerInnen angemeldet haben, sagen wir den Kurs unmittelbar nach dem Stichtag ab.

Für InteressentInnen mit Vorkenntnissen ist je nach Gruppengröße auch ein späterer Quereinstieg (z. B. in die B- oder C-Phase) in einen schon laufenden Kurs zu einem anteilig reduzierten Preis möglich. Bitte sprechen Sie uns an!

Wir bieten Ihnen aktuell folgende Kurse an:

November 2019
Ziel: Überprüfung zur HeilpraktikerIn im März 2022
Kurs-MoVM2022: Beginn: Montag, 11.11.2019
Unterrichtszeiten: Montag, 09:00–12:30 Uhr, regelmäßig 1x/wöchentlich
Findet statt – eventuell noch 1 Platz frei
(Anmeldung)oder

Ziel: Überprüfung zur HeilpraktikerIn im März 2022
Kurs-FrNM2022: Beginn: Freitag, 08.11.2019
Unterrichtszeiten: Freitag, 14:00–17:30 Uhr, regelmäßig 1x/wöchentlich
Findet statt –  noch wenige Plätze frei
(Anmeldung)

Quereinstiege für TeilnehmerInnen mit entsprechenden Vorkenntnissen:
B-Phase: Freitag, 08.05.2020 oder Montag, 11.05.2020
C-Phase: Freitag, 27.11.2020 oder Montag, 30.10.2020

Möglichkeiten für Quereinstiege für Teilnehmende mit Vorkenntnissen in laufende Kurse:

Aktuell ist am Montag Abend ein Quereinstieg in die B- oder C-Phase möglich.
In allen  anderen Kursen ist kein fester Platz mehr frei.
Fragen Sie allerdings gerne nach – sollten sich Möglichkeiten ergeben, würden wir Sie dann informieren.

Ziel: Überprüfung zur HeilpraktikerIn im Oktober 2021
Unterrichtszeiten: Montag, 18:00–21:15 Uhr, regelmäßig 1x/wöchentlich
(Noch ein Platz frei –  Quereinstieg möglich!)
(Anmeldung)
Gesamtdauer: 95 Termine à 4 Unterrichtsstunden / 380 Unterrichtsstunden
Quereinstiege für TeilnehmerInnen mit entsprechenden Vorkenntnissen:
• B-Phase: Montag, 09.12.2019
• C-Phase: Montag, 15.06.2020

 

Frühsommer 2020
Ziel dieser Ausbildung ist die Überprüfung im Oktober 2022.
In Planung

 

„Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung un­d aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.“

Ein Prämiengutschein kann ab sofort für sämtliche Veranstaltungen der Schule – auch solche mit Kosten über 1.000,– € – beantragt und für mehrere Weiterbildungen („Kursbündel“) genutzt werden.

Kurzinfo zur Bildungsprämie: Die Höhe der Förderung beträgt 50 % der Veranstaltungsgebühren, maximal jedoch 500,– €.
Voraussetzungen: Der Prämiengutschein richtet sich an Personen, die mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind oder sich in Eltern- oder Pflegezeit befinden und über ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 € (als gemeinsam Veranlagte 40.000 €) verfügen. Sie können pro Kalenderjahr einen Prämiengutschein erhalten.
Homepage: www.bildungspraemie.de/index.php