Wir geben Ihnen Lernhilfe …

  • mit einem Lehrbuch in Skriptform, das Joachim Leclaire-Rolf, der Schulgründer und langjährige Schulleiter, auf der Basis ausgewählter Literatur konzipiert hat.

    Dieses „Prüfungsorientierte Lehrbuch für HeilpraktikerInnen“ wird heute von Joachim Leclaire-Rolf und Matthias Krüger weiter geschrieben und verbessert und im von ihnen gegründeten Heilpraktiker-Lehrbuchverlag veröffentlicht.

    Dieses Lehrbuch ist in Struktur und Inhalt Grundlage unserer Ausbildung und wird TeilnehmerInnen der Medizinischen Heilpraktikerausbildung kostenlos zur Verfügung gestellt.

    Textbeispiel: Herz (PDF-Download)­

    • Die Hervorhebungen (Fettdruck) und Hinweise im Text sind Wiedergaben aus den bisherigen schriftlichen Überprüfungen. Zusätzlich können die TeilnehmerInnen das „Lehrbuch der FHS“ als pdf-Datei zum persönlichen Gebrauch auf dem PC, Tablet etc. erwerben.

    TeilnehmerInnen der Prüfungsvorbereitung für Externe können das Lehrbuch über die Schule zu Sonderkonditionen erwerben. Diese stehen demnächst hier.

    Wer gar nichts mit der Schule zu tun hat, aber von dem Lehrbuch gehört hat und es auch gerne zum Selbststudium erwerben möchte, kann dies über den Verlag tun. Nähere Info dazu gibt es oben über den link zum Verlag.

  • Verzeichnis begleiten­der Literatur: Es ist sehr wichtig, ­den im Unterricht vermittelten Lehrstoff nicht nur mit Hilfe unseres Lehrbuchs, sondern mit der von uns empfohlenen Fachliteratur oder ähnlichen Büchern, z.B. einem Anatomie-Atlas, zu Hause vor- und nachzuarbeiten.
    Der Gesamtpreis der benötigten Fachliteratur beträgt etwa 250,– €.
  • Sie finden in unserer Schule eine Leihbibliothek zu den Themen Naturheilkunde und Medizin. Als SchülerIn der Freien Heilpraktiker Schule können Sie Bücher, Zeitschriften sowie CD-ROMs, DVDs kostenfrei ausleihen.
  • Für den Unterricht in Klinischer Untersuchung brauchen Sie ein Stethoskop­ und ein Blutdruckmessgerät. Wir organisieren eine Sammelbestellung und empfehlen Ihnen Geräte, die in einem guten Preis-Leistungsverhältnis stehen.
  • Wir stehen Ihnen bei der Auswahl der Literatur und bei allen Belangen, die die innere und äußere Organisation des Lernens angeht, gerne mit Rat und Tat zur Seite! Sprechen Sie uns an – es ist uns ein Vergnügen!