Syndromdiagnostik in der TCM

Eine erfolgreiche Therapie in der Traditionellen Chinesischen Medizin setzt eine präzise Syndromdiagnostik voraus.

Diese Fortbildung löst den Knoten der Verwirrungen und Schwierigkeiten, der sich, aus den besonderen Formulierungen der Chinesischen Syndromdiagnostik ergeben kann.
Es wird eine sehr klare Anleitung gegeben, hinsichtlich der Prinzipien um in der Praxis die Entscheidung, welches Syndrom beim Patienten vorherrscht und somit behandelt werden muss, zu erleichtern.

Die Fortbildung stellt diese Diagnostik umfassend und den Bedürfnissen der Praxis angepasst dar.

Sie findet an 5 Mittwochvormittagen, jeweils von 9:30 bis 12:30 Uhr statt, die jeder einzeln oder als gesamte Reihe gebucht werden können. Jeder Vormittag beschäftigt sich in 4 Unterrichtstunden mit einem der 5 Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Die gesamte Syndromdiagnotik (Termine siehe bei den Einzelveranstaltungen unten)
Kosten: 213,75€ (dies entspricht bei insgesamt 20 Unterrichtstunden 42,75€ pro Termin)
Anzahlung: 30,– € (fällig bei Anmeldung)
Stichtag: ergibt sich jeweils aus den Einzelterminen (Anmeldung)

1) ERDELEMENT :

  • Syndromdifferenzierung für Milz-Pankreas
  • Syndromdifferenzierung für Magen
April  2020 Mittwoch, 15. – 9:30 bis 12:30 Uhr
Kosten: 47,50 € / 45,– € (E)
Anzahlung: 15,– € (fällig bei Anmeldung)
Stichtag: Mittwoch, 01.04.2020 (Anmeldung)

 

2) HOLZELEMENT

  • Syndromdifferenzierung für Leber
  • Syndromdifferenzierung für Gallenblase
April 2020 Mittwoch, 29.- 9:30 bis 12:30 Uhr
Kosten: 47,50 € / 45,– € (E)
Anzahlung: 15,– € (fällig bei Anmeldung)
Stichtag: Mittwoch, 15.04.2020 (Anmeldung)

 

3) WASSERELEMENT

  • Syndromdifferenzierung für Niere
  • Syndromdifferenzierung für Harnblase
Mai 2020 Mittwoch, 27.- 9:30 bis 12:30 Uhr
Kosten: 47,50 € / 45,– € (E)
Anzahlung: 15,– € (fällig bei Anmeldung)
Stichtag: Mittwoch, 13.05.2020 (Anmeldung)

 

4) FEUERELEMENT

  • Syndromdifferenzierung für Herz
  • Syndromdifferenzierung für Dünndarm
Juni 2020 Mittwoch, 10.- 9:30 bis 12:30 Uhr
Kosten: 47,50 € / 45,– € (E)
Anzahlung: 15,– € (fällig bei Anmeldung)
Stichtag: Mittwoch, 27.05.2020 (Anmeldung)

 

5) METALLELEMENT

  • Syndromdifferenzierung für Lunge
  • Syndromdifferenzierung für Dickdarm
Juni 2019 Mittwoch, 24.- 9:30 bis 12:30 Uhr
Kosten: 47,50 € / 45,– € (E)
Anzahlung: 15,– € (fällig bei Anmeldung)
Stichtag: Mittwoch,10.06.2020(Anmeldung)

 

Fachbereich: Traditionelle Chinesische Medizin (Übersicht)

„Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung un­d aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.“

Ein Prämiengutschein kann ab sofort für sämtliche Veranstaltungen der Schule – auch solche mit Kosten über 1.000,– € – beantragt und für mehrere Weiterbildungen („Kursbündel“) genutzt werden.

Kurzinfo zur Bildungsprämie: Die Höhe der Förderung beträgt 50 % der Veranstaltungsgebühren, maximal jedoch 500,– €.
Voraussetzungen: Der Prämiengutschein richtet sich an Personen, die mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind oder sich in Eltern- oder Pflegezeit befinden und über ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 € (als gemeinsam Veranlagte 40.000 €) verfügen. Sie können pro Kalenderjahr einen Prämiengutschein erhalten.
Homepage: www.bildungspraemie.de/index.php

Weitere Stichwörter: Akupunktursupervision, Fachfortbildung, Weiterbildung