Freie Heilpraktiker Schule

Verbandsunabhängige private Fachschule - Bremen Niedersachsen Oldenburg - Tel.: 0421 / 588610
 

Traditionelle Chinesische Diätetik

Ausbildungsleiter: Thierno Diall

Seit frühester Zeit befasst sich die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit den Auswirkungen der Nahrung auf den menschlichen Körper und entwickelte eine systematische Beschreibung.

Das Wissen um die energetischen Wirkungen eines Nahrungsmittels ist die Voraussetzung für einen gezielten therapeutischen Einsatz und eröffnet ungeahnte Möglichkeiten in der prophylaktischen und kurativen Medizin. Die Ausbildung orientiert sich am Praxisalltag.


Inhalt der Fachausbildung:

1. Teil:

  • Energetische Klassifikation von Nahrungsmitteln (auch im Westen gebräuchlicher Nahrungsmittel)
  • Einteilung der Nahrungsmittel nach ihrem Temperaturverhalten, nach Geschmacksrichtungen und nach ihrem Bezug zu den Funktionskreisen
  • Allgemeine Ernährungsrichtlinien, Zubereitungen
  • Kurzporträts wichtiger Nahrungsmittel
  • Ernährung nach der 5-Elemente-Lehre

2. Teil:

  • Besprechung der Diätetik bei verschiedenen Syndromen (Milz-Syndrom, Lungen-Syndrom etc.)

3. Teil:

  • Diätetik als Prophylaxe: Diätetische Empfehlungen (Tageszeiten, Jahreszeiten, Alterstufen, Schwangerschaft)


Voraussetzung für die Teilnahme sind grundlegende Kenntnisse in TCM.

Die Ausbildung ist in Planung.

Fachbereich: Traditionelle Chinesische Medizin (Übersicht)

Naturheilkundliche Ernährungsberatung



Weitere Stichwörter: Fortbildung, Weiterbildung, Fachfortbildung