Freie Heilpraktiker Schule

Verbandsunabhängige private Fachschule - Bremen Niedersachsen Oldenburg - Tel.: 0421 / 588610
 

KISS-Syndrom

Fortbildungsleiter: Ulrich Martens

Inhalte der Fortbildung:
- Besonderheiten des kindlichen Schädels
- Anamnese und Befunderhebung
- weitere Craniosacrale Techniken
- praktische Beispiele der Kinderbehandlung
- Krankheitsbilder: Hyperaktivität, Saug- und Schluckstörungen, "Schreibabys"
- KISS-Syndrom (Kopfgelenk-induzierte Symmetrie-Störung): Verzögerte motorische Entwicklung, Verhaltensauffälligkeiten, idiopathische Skoliose.

 KISS

Voraussetzung für die Teilnahme ist praktische Erfahrung als CraniosacraltherapeutIn mit dem 10-Schritte-Programm nach UPLEDGER.

Die Ausbildung richtet sich ausschließlich an InteressentInnen mit medizinischen Vorkenntnissen, insbes. an Personen der verschiedenen Heilberufe wie HeilpraktikerInnen, ÄrztInnen, PhysiotherapeutInnen und MasseurInnen und Personen, die sich in einer Ausbildung zu diesen Berufen befinden.

Bitte bequeme Kleidung (z. B. Leggings   keine Jeans), eine Decke und falls vorhanden Nackenkissen und Knierolle mitbringen!

Die Ausbildung beginnt am Freitag, den 19.01.2018 und findet an 3 Tagen statt. Sie umfasst 22 Unterrichtsstunden à 45 Minuten.

Die Termine im Überblick:
1. Tag: Freitag, 19.01.2018, 9:00-18:00 Uhr
2. Tag: Samstag, 20.01.2018, 9:00-18:00 Uhr
3. Tag: Sonntag, 21.01.2018, 9:00-12:00 Uhr

Kosten: 390,-- € / 370,50 € (E)
Anzahlung:  50,-- € (fällig bei Anmeldung)

Stichtag
:

Dienstag, 09.01.2018 (Anmeldung)