Osteopathie nach JONES Basiskurs

Basiskurs                                                                      Was ist die Osteopathie nach JONES?

Ausbildungsleiter: Lars Petersen

Bitte Decke, großes und kleines Handtuch mitbringen! Auf zweckmäßige Bekleidung (z. B. kein Body) muss unbedingt geachtet werden!

Die Ausbildung beginnt am Samstag, den 13.06.2020 und findet an 3 Wochenenden samstags von 10:30–18:00 Uhr und sonntags von 9:00–14:30 Uhr statt. Sie umfasst 42 Unterrichtsstunden à 45 Minuten.

Die Termine im Überblick:

1. Wochenende    Samstag, 13.06.    Sonntag, 14.06.2020
2. Wochenende    Samstag, 05.09.    Sonntag, 06.09.2020
3. Wochenende    Samstag, 14.11.    Sonntag, 15.11.2020

Kosten: Bei Anmeldung bis zum 18.03.2020 kostet der Kurs 621,00 €
bei Anmeldung bis zum 29.04.2020 ergeben sich 655,50 € ,
danach sind 690,00 € zu zahlen; immer incl. Material
Wiederholung: 350,– € komplett; 125,– €/Wochenende
Anzahlung:  80,– € (fällig bei Anmeldung)
Stichtag: Freitag, 29.05.2020 (Anmeldung)

 

Osteopathie nach JONES – Strain-Counterstrain (Einführung)

 

„Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung un­d aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.“

Ein Prämiengutschein kann ab sofort für sämtliche Veranstaltungen der Schule – auch solche mit Kosten über 1.000,– € – beantragt und für mehrere Weiterbildungen („Kursbündel“) genutzt werden.

Kurzinfo zur Bildungsprämie: Die Höhe der Förderung beträgt 50 % der Veranstaltungsgebühren, maximal jedoch 500,– €.
Voraussetzungen: Der Prämiengutschein richtet sich an Personen, die mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind oder sich in Eltern- oder Pflegezeit befinden und über ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 € (als gemeinsam Veranlagte 40.000 €) verfügen. Sie können pro Kalenderjahr einen Prämiengutschein erhalten.
Homepage: www.bildungspraemie.de/index.php